Wenn Sherman Douglas ‚“Park After Dark“ -Skandal real ist, dann ist Gizelle Bryant einer Kugel ausgewichen

Die Dinge werden auf den Real Housewives of Potomac wirklich chaotisch! Gizelle Bryant hat sich gerade von ihrem Boo Sherman Douglas getrennt, Aber das Drama zwischen ihnen fängt gerade erst an und alles dank Gizelles RHOP-Co-Stars Monique Samuels und Karen Huger. Beide Damen beschlossen, dass es eine gute Idee wäre, Shermans Ex-Frau Kyndall Douglas in die Mischung zu bringen, und Kyndall hat alle Arten von Tee über Gizelles Ex-Mann verschüttet, einschließlich seines angeblichen Vorfalls „Park after Dark“. Lesen Sie weiter unten, um mehr über das Drama zwischen Gizelle zu erfahren, Sherman, und Shermans Ex-Frau Kyndall!

Shermans „Park after Dark“ -Vorfall führte zu seiner Scheidung.

Früher in dieser Saison, während eines Abendessens mit Co-Star Ashley Darby, enthüllte Monique die offenen Details über Shermans Indiskretionen, wenn es um andere Frauen ging, während er verheiratet war. Seine Ex-Frau Kyndall erzählte Monique, dass Sherman angeblich verhaftet wurde, weil er nachts mit jemandem, der nicht seine Frau war, in einem Park „schleichte“.

„Er war mit einem Mädchen zusammen, sie machte einen Job, die Polizei kam und klopfte an das Fenster und er wurde verhaftet“, sagte Monique. „So hat seine Frau herausgefunden, dass er sie betrogen hat.“

Obwohl Monique sagte, dass Kyndall ihr das gesagt hat, gibt es wirklich keine Beweise oder Beweise online, dass Sherman wegen des Vorfalls „Park after Dark“ verhaftet wurde, aber wenn er es täte, wäre es nicht Shermans erster Kontakt mit dem Gesetz.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

# SheIsEmpowered #FemaleFirst So happy @robyndixon10 hilft Frauen, ihre Träume zu erfüllen #RHOP

Ein Beitrag von gizellebryant (@gizellebryant) am Jun 10, 2018 beim 5:41 uhr PDT

Sherman scheint sich seit seiner Scheidung nicht verändert zu haben.

Kyndall sagte auch, dass eines der schwierigsten Dinge, mit Sherman verheiratet zu sein, darin bestand, dass er mit der Kommunikation zu kämpfen hatte, was fast genau der Grund war, warum Gizelle beschloss, sich von ihm zu trennen.

Karen lädt Kyndall zu einer Veranstaltung mit Gizelle ein.

Während des Abendessens mit ihrem Co-Star Robyn Dixon sagte Gizelle, dass Karen ihr eine SMS geschrieben habe, um sie wissen zu lassen, dass Shermans Ex-Frau bei der Veranstaltung sein würde — und Gizelle machte deutlich, dass sie Karen für ein „A–Loch“ hält.

„Sherman und ich haben uns gerade getrennt“, sagte Gizelle. „Die Gefühle sind immer noch roh, also zeigt mir seine Ex-Frau, dass Karen wirklich keine gute Freundin ist.“ Die Fans werden bis nächste Woche warten müssen, um herauszufinden, wie sich das entwickelt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.