Studie legt nahe, dass Builder’s Tea ein ’neuer‘ Helfer bei der Gewichtsabnahme sein könnte

Wir haben also alle von den offensichtlichen Gewichtsverlustkräften von grünem Tee gehört und im Jahr 2015 haben wir Ihnen von Silver Needle Tea erzählt.

Nun, die neue Wissenschaft hat herausgefunden, dass altmodischer schwarzer Tee ähnliche Eigenschaften haben kann.

Laut einer Pressemitteilung der UCLA: ‚UCLA-Forscher haben zum ersten Mal gezeigt, dass schwarzer Tee den Gewichtsverlust und andere gesundheitliche Vorteile fördern kann, indem er Bakterien im Darm verändert.

„Es war bekannt, dass Polyphenole aus grünem Tee wirksamer sind und mehr gesundheitliche Vorteile bieten als Polyphenole aus schwarzem Tee, da Chemikalien aus grünem Tee in Blut und Gewebe aufgenommen werden“, sagte Susanne Henning, Hauptautorin der Studie und außerordentliche Professorin am UCLA Center for Human Nutrition, das Teil der David Geffen School of Medicine an der UCLA ist.

„Unsere neuen Ergebnisse legen nahe, dass schwarzer Tee durch einen spezifischen Mechanismus durch das Darmmikrobiom auch zu einer guten Gesundheit und Gewichtsabnahme beim Menschen beitragen kann.“

„Die Ergebnisse legen nahe, dass sowohl grüner als auch schwarzer Tee Präbiotika sind, Substanzen, die das Wachstum guter Mikroorganismen induzieren, die zum Wohlbefinden einer Person beitragen“, sagte sie.

Bei der Beurteilung ihrer Versuchspersonen, denen sowohl Schwarz- als auch Grüntee-Extrakte verabreicht worden waren, stellten sie fest, dass weniger Bakterien mit Fettleibigkeit und mehr Bakterien mit magerer Körpermasse assoziiert waren.

Lesen Sie, wie viele Kalorien Ihre Keks-Dunking-Gewohnheit Sie pro Jahr kostet…

TEE ZUR GEWICHTSREDUKTION

GRÜNER TEE

Grüner Tee ist nicht nur herrlich kalorienfrei, sondern kann auch zur Fettverbrennung und Gewichtsabnahme beitragen. In einer Studie verloren Teilnehmer, die 2 Monate lang täglich vier Tassen grünen Tee tranken, durchschnittlich etwa 6 Pfund mehr, verglichen mit denen, die nur einfaches Wasser tranken, so eine im Journal des American College of Nutrition veröffentlichte Studie.

Eine weitere Analyse des European Journal of Nutrition aus dem Jahr 2013 ergab, dass regelmäßige Grünteetrinker weniger wiegen und kleinere Taillen haben. (Wissenschaftler spekulieren, dass die Kombination von Catechin-Antioxidantien und Koffein aus grünem Tee hinter der Wirkung steckt.)

Wählen Sie frischen, heiß gebrühten Tee ohne Zusatz – im Laden gekaufte abgefüllte Biere enthalten tendenziell weniger Antioxidantien und können mit überschüssigem Zucker beladen werden.

Halten Sie sich auch von unregulierten Grüntee-Nahrungsergänzungsmitteln fern: Sie sind eine häufige Ursache für Leberschäden und können unsichere Dosen von Verbindungen enthalten, die aus Tee isoliert wurden.

WEIßER TEE

Weißer Tee stammt aus der gleichen Pflanze wie grüner Tee, aber Camellia Sinensis hat einen ganz anderen Geschmack. Und im Gegensatz zu grünem Tee werden nur die jüngsten Knospen und Blätter für einen subtilen Gurken- und Zitronengeschmack verwendet.

Lesen Sie: Haben Sie Ihren Matcha getroffen?

Silver Needle Teeblätter werden nur minimaler Hitze ausgesetzt, indem sie unter der Sonne oder in einem Dehydrator getrocknet werden. Übersetzung: Sie behalten mehr von ihrem Nährwert. „Es geht um Belüftung“, sagt Doug Wolkon, Gründer der Kauai Farmacy Teeplantage. Und weil der Boden, in dem es angebaut wird, mineralreich ist, ist es besser für die Hydratation als schwarzer und grüner Tee.

„Potente Kräutertees reduzieren Entzündungen, indem sie den Körper von sauren Abfällen oder Toxinen befreien, die die Durchblutung blockieren“, sagt Wolkon. Seine entzündungshemmenden Eigenschaften neutralisieren Säuren, die sich in Lebensmitteln wie Fleisch und Milchprodukten angesammelt haben, beruhigen Ihren Magen, erleichtern die Verdauung und erhöhen Ihren pH-Wert auf einen hochalkalischen Wert 7.

Ihr Körper wird nicht nur ein Tempel im Inneren sein, Untersuchungen haben ergeben, dass das Trinken von weißem Tee als natürlicher Fatburner wirken kann; Seine natürlichen Extrakte erhöhen und stimulieren den Fettabbau. Obwohl ein morgendlicher Kaffee verlockend ist (lesen: dies könnte das ideale Pre-Workout-Getränk sein – vor allem, weil weißer Tee zusammen mit rotem Tee mit nur 25 mg Koffein pro Tasse den geringsten schädlichen Koffeingehalt aufweist, im Vergleich zu extrem gebrühtem grünem Tee mit durchschnittlich 47 mg.

Lesen Sie: Schadet Kaffee Ihrer Haut?

Um sicherzustellen, dass Sie das Beste aus Ihrem weißen Tee herausholen, stellen Sie sicher, dass Sie ihn länger als 5 Minuten brauen, da er auch 100% der Salmonellenbakterien blockiert – das sind 50% mehr als grüner Tee. Und wenn Sie die extra Meile gehen wollen, hilft Eistee, die Oxidation von schlechtem LDL-Cholesterin zu verlangsamen und das Risiko einer koronaren Herzkrankheit zu reduzieren.

Also, wenn weißer Tee wie Ihre Tasse Tee klingt, ist es Zeit, den Par-Tee zu beginnen und Choi Time’s White Silver Needle Tea zu probieren, um die Vorteile zu nutzen.

  • Körperpflege: kaffee vs Tee Körperpeelings
  • Cold-Brew Tee Rezepte mit mehr Vorteilen als das heiße Zeug
  • Warum es Zeit ist, Ihren Saft gegen Matcha auszutauschen (plus 3 süße Möglichkeiten, es zu genießen)
Dieser Inhalt wird von Dritten erstellt und gepflegt und auf diese Seite importiert, um Benutzern die Angabe ihrer E-Mail-Adressen zu erleichtern. Möglicherweise finden Sie weitere Informationen zu diesem und ähnlichen Inhalten unter piano.io

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.