So wählen Sie einen Verlobungsring für eine zweite Ehe

Verlobung ist eine aufregende, besondere Zeit für ein Paar. Den richtigen Verlobungsring zu finden, auf der anderen Seite, kann manchmal ein schwieriger Prozess sein, besonders wenn man einen Ring für eine zweite Ehe auswählt. Es gibt bestimmte Ring Etikette im Auge zu behalten, um sicherzustellen, dass Sie den richtigen Verlobungsring für Ihre zweite Ehe wählen.

WELCHE ART VON VERLOBUNGSRING SOLLTE ICH FÜR MEINE ZWEITE EHE WÄHLEN?

Jede Beziehung ist einzigartig. Und deshalb sollte der Ring auch sein. Ein Verlobungsring ist oft ein Symbol für ein neues gemeinsames Leben, Daher kann die Wahl einer anderen Form und Einstellung für Ihren zweiten Ring sicherstellen, dass Ihre Ehe einen Neuanfang hat.

Wenn Sie zum zweiten Mal heiraten, warum wählen Sie nicht Verlobungsringe oder Eheringe, die sich von Ihrer vorherigen Verlobung und Ehe unterscheiden? Viele Paare haben das Gefühl, dass sie beim zweiten Mal eine andere Ringwahl treffen würden.

Ihr Geschmack hat sich seit Ihrer letzten Ehe möglicherweise ebenfalls erheblich weiterentwickelt. Was Ihnen vor 5, 10 oder 30 Jahren gefallen hat, ist möglicherweise nicht mehr der Fall. Egal, ob Sie den Ring mit oder ohne Ihren neuen Partner kaufen, Es ist wichtig, etwas zu wählen, das Sie oder Ihr Paar widerspiegelt.

Einige der wichtigsten Entscheidungen sind:

  • Diamantform: Beliebte Formen für Verlobungsringe sind Rundschliff, Prinzessschliff, Marquise, Birne, Kissen und Smaragd.
  • Die Qualität des Diamanten: Sobald Sie sich für die richtige Form entschieden haben, ist es wichtig, alle Attribute — Karatgewicht, Farbe, Klarheit und Schliff — bei der Auswahl eines Diamanten zu untersuchen. Es ist wichtig zu überlegen, ob Sie auch Akzentdiamanten wünschen.
  • Die Fassung: Nachdem Sie den richtigen Stein ausgewählt haben, ist es an der Zeit, die perfekte Fassung und den perfekten Ringstil auszuwählen. Einige der häufigsten Einstellungen für Diamantringe sind eine Zinkeneinstellung (mehrere Krallen halten den Stein an Ort und Stelle), eine Spannungseinstellung (Stein wird durch Druck an Ort und Stelle gehalten), eine Lünetteneinstellung (es gibt einen Metallrand um den Rand des Steins) oder eine Kanaleinstellung (eine Einstellung, die typisch für viele kleine Diamanten mit Diamanten in horizontalen Kanälen ist).

Während der Kauf eines Verlobungsrings stressig erscheinen kann, ist es wichtig zu bedenken, dass der Kauf eines Rings ein aufregender Schritt ist.

Wahl eines Verlobungsrings für eine zweite Ehe

WIE VIEL SOLLTE DER VERLOBUNGSRING KOSTEN?

Wieder einmal ist dies eine ganz persönliche Entscheidung. Die traditionelle Richtlinie, wie viel man für einen Verlobungsring ausgeben sollte, ist drei Monate seines Gehalts. Oft, Paare, die ihre zweite Ehe eingehen, sind möglicherweise älter und finanziell stabiler als bei ihrer ersten Verlobung. Einige Paare entscheiden sich jedoch dafür, weniger extravagant zu sein, wenn es um eine zweite oder dritte Ehe geht.

Bei der Festlegung des Budgets für Ihren Verlobungsring ist es wichtig, Ihre Finanzen realistisch zu betrachten. Wenn Sie verschuldet sind oder Ihre finanzielle Situation unsicher ist, kann ein günstigerer Ring die beste Option für Sie sein.

Möglicherweise müssen Sie bei einem bestimmten Aspekt des Rings Kompromisse eingehen, z. B. bei Klarheit, Farbe, Schliff oder Karatgewicht, um sich einige der gewünschten Funktionen leisten zu können. Stellen Sie sicher, dass Sie von einem seriösen Käufer mit begrenzten Aufschlägen kaufen, um sicherzustellen, dass Sie den besten Preis für Ihren Stein erhalten. Mit der richtigen Planung ist es möglich, einen Ring zu finden, der Ihren Bedürfnissen entspricht, unabhängig von Ihrem Budget.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.