Slade Smileys Sohn kämpft immer noch gegen Hirntumor

Von Chelsea Hirsch

Februar 15, 2018 / 4:11pm

Slade Smiley Getty Images

“ Real Housewives of Orange County“ Alaun Slade Smileys Sohn Grayson kämpft weiterhin gegen Hirntumor.

„Er hängt da drin“, sagte Smiley am Dienstag zu Page Six. „Er ist kürzlich 17 geworden, lobe den Herrn.“

„Er hat viele Komplikationen, aber er ist in regelmäßiger Physiotherapie“, sagte er. „Wir müssen ins Haus kommen, also sieht er wirklich gut aus. Wirklich, wirklich gut. Ich bin ziemlich aufgeregt.“

Grayson wurde 2006 zum ersten Mal mit einem Gehirntumor diagnostiziert, laut einer Support-Website, die von seiner Mutter betrieben wird. Sie unterhält auch eine Facebook-Seite, auf der sie kürzlich ein Video seines Fortschritts geteilt hat.

In der Zwischenzeit erzählten uns Smiley, 44, und Verlobte Gretchen Rossi, 39, dass sie mit Hilfe der In-vitro-Fertilisation versuchen, ein eigenes Baby zu bekommen. Sie haben es zuvor vor drei Jahren versucht, aber Rossi sagte, dass sie während des Prozesses 14 ihrer Embryonen verloren haben.

“ Ich habe alle 10 Jahre Kinder „, scherzte Smiley und stellte fest, dass sich sein ältester Sohn, der 27-jährige Gavin, kürzlich verlobt hatte.

Rossi sagte: „Wir haben gelacht. Wir waren wie, ‚Ihr Sohn wird ein Baby zur gleichen Zeit haben wir ein Baby haben,’Das wird so lustig und seltsam sein. Aber er sagt, dass sie für eine Weile kein Baby bekommen, also denke ich, dass wir im Klaren sind.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.