Shepherds Pie Versus Cottage Pie und Gordon Ramsays Pet Peeve

Oh, wie ich Shepherd’s Pie liebe. Oder ist es Cottage Pie? Es hängt davon ab, ob Sie Lamm oder Rindfleisch verwenden. Und wenn Gordon Ramsay dich erwischt, wie du Rindfleisch benutzt und es Shepherd’s Pie nennst, könnte er einfach alles gehen..nun, Gordon Ramsay über dich. Er hat dies mehrmals auf der Boob Tube erwähnt, mit mehr als einer Spur seiner Markenzeichen-Irritation.

Hey, es macht Sinn. Hirten beschäftigen sich mit Schafen, deshalb haben Hirtenkuchen besser Lamm darin. Aber während britische Leute mit Lamm in Ordnung sein können, sind nicht viele Amerikaner. Ich habe sogar die männlichsten und eingefleischtesten Fleischesser gesehen, die davor zurückschrecken, Lamm zu essen, nicht wegen des Geschmacks, sondern weil ein Lamm in Amerika ein süßes kleines Ding mit schneeweißem Vlies ist … das dir zur Schule folgt.

Ich persönlich habe nichts gegen Kühe oder Schafe und ich mag das Gericht entweder mit Rind oder Lamm. Aber was ist mit diesem Cottage Pie Zeug? Die Wahrheit ist, dass es den Begriff Cottage Pie schon viel länger gibt als Shepherd’s Pie, sogar vor den 1800er Jahren, als er als krustenbedeckter Kuchen bezeichnet wurde.

Die Kartoffel, wie Sie vielleicht gehört haben, stammt aus Amerika und wurde von den amerikanischen Ureinwohnern gegessen, bevor die Europäer auftauchten. Nicht Europäer, Kartoffeln, meine ich.

Ich glaube, es waren die frühen Konquistadoren, die die Kartoffel nach Spanien zurückbrachten, von wo sie sich nach England und auf die britischen Inseln und nach Nordeuropa ausbreitete. Obwohl auch behauptet wurde, Sir Walter Raleigh habe sie aus Virginia zurückgebracht. In jedem Fall wurden Kartoffeln bereits in den späten 1500er Jahren nach Europa eingeführt.

Shepherd’s Pie

Dass sie so früh eingeführt wurden, bedeutet jedoch nicht, dass sie als kultiviertes Lebensmittel sofort beliebt oder sogar wirtschaftlich waren. Obwohl es einige Fragen gibt, wie schnell die Kartoffel zu einem beliebten Bestandteil der englischen Ernährung wurde, war es wahrscheinlich erst Anfang bis Mitte der 1800er Jahre. 1 Horton, Douglas E. Potatoes: Produktion, Marketing und Programme für Entwicklungsländer. Boulder: Westview, 1987. 10-11.2Salaman, Redcliffe N., WG Burton und JG Hawkes. Die Geschichte und der soziale Einfluss der Kartoffel. Cambridge: Cambridge UP, 1985

Cottage Pie hatte seinen Ursprung jedoch schon vor Shepherd’s Pie und bevor die Kartoffel jemals als Topping verwendet worden wäre. Nein, höchstwahrscheinlich wäre ursprünglich Gebäck „Sarg“ (Tortenkruste) verwendet worden. Eines der charakteristischen Merkmale von Hirten- oder Hüttenkuchen ist, dass die Fleischfüllung fein gehackt wird. Hackfleischpasteten in Gebäck waren in England nichts Neues, Es gab sie schon lange bevor Shepherd’s Pie erfunden wurde und bevor die Engländer anfingen, Kartoffeln zu mögen.

Kartoffel: Eine Geschichte der günstigen Esculent: Eine Erzählung über die Rolle der Kartoffel in der Weltgeschichte von der Domestizierung in Peru vor 8.000 Jahren bis zu ihrem heutigen Status als viertgrößte Nahrungsmittelpflanze der Welt.

Erst später im 19.Jahrhundert im Norden Englands, wo es viele Schafe gab und Kartoffeln beliebt waren, wurden Lamm und Kartoffeln verwendet. Dies war wahrscheinlich eine Variation des traditionellen Gerichts mit dem, was verfügbar war, wie Lammreste. Heutzutage wird Hüttenkuchen mit Kartoffeln hergestellt und war in den späteren 1800er Jahren, aber es scheint, dass es wirklich das „ursprüngliche“ Gericht ist und darüber zu streiten, welches Fleisch verwendet wird, könnte nur ältere Engländer sein, die pedantisch sind (ich habe keine Angst, Gordon!)3Food Timeline: History Notes-Kuchen & Gebäck.“ Food Timeline: Food History & Vintage Rezepte. Web. 19 Beschädigen. 2012. http://www.foodtimeline.org/foodpies.html

Die Idee, dass Shepherd’s Pie Lamm anstelle von Rindfleisch haben muss, weil Lamm das ist, was Shepherd’s gegessen hat, ist wahrscheinlich nichts anderes als ein bisschen Volksetymologie. Heute wird Shepherd’s Pie normalerweise mit Rindfleisch hergestellt, aber Sie können es mit Lamm machen, wenn Sie gemein sind und süße kleine Lämmer hassen.

Eines ist sicher, ob Sie es mit Rind oder Lamm machen, und wie auch immer Sie es nennen, es ist das Beste, was jemals für Komfort Essen. Und natürlich möchten Sie Ramsays Rezept verwenden.

Eine Aufschlüsselung des Rezepts finden Sie hier bei Gordon Ramsays Rezepten. 4NEIN, keine offizielle Gordon Ramsay-Website und ja, es ist völlig legal, die Rezepte anderer Leute in eigenen Worten aufzuschreiben.

Aber schauen Sie sich das Video genau an und achten Sie auf die Kommentare. Es gibt einige kleinere Fehler. Ich habe das mehrmals gemacht, und es war der beste Shepherd’s Pie, den ich je hatte. Achten Sie am Ende auf den Geschmack des Hackfleischs und fügen Sie genügend Hühnerbrühe hinzu, um den Geschmack und die Feuchtigkeit richtig zu machen. Sie wollen es nicht zu nass, aber Sie wollen auf jeden Fall eine „Soße.“

Dieser Artikel enthält einen oder mehrere Amazon Affiliate Links. Siehe vollständige Offenlegung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.