Saisonale Variationen in der Schwere der Akne vulgaris

Hintergrund und Ziel: Die Verbesserung der Akne im Sommer oder die Verschlimmerung der Akne im Winter ist eine traditionelle dermatologische Meinung. Es wird angenommen, dass ultraviolette Strahlen bei der Behandlung von Akne von Vorteil sind. In der vorhandenen Literatur gibt es dafür keinen Beweis. Ziel dieser Studie war es herauszufinden, ob sich Akne im Winter im Allgemeinen verschlimmert oder nicht.

Patienten und Verfahren: Einhundertneununddreißig Patienten wurden gefragt, ob sich ihre Akne im Winter oder im Sommer verschlechtert, ob sie sich saisonal verbessert oder ob sie keine Veränderung mit den Jahreszeiten bemerken.

Ergebnisse: Etwa ein Drittel der Patienten berichtete über eine Verschlimmerung ihrer Akne im Winter, aber auch etwa ein Drittel der Patienten klagte über eine Verschlimmerung ihrer Akne im Sommer. Ein weiteres Drittel bemerkte keine Veränderung.

Schlussfolgerungen: Das Sonnenbaden kann aus psychologischen Gründen von Vorteil sein und euphorische Wirkungen haben, aber wir sehen keinen Grund, Akne mit ultravioletter Strahlung zu behandeln, da dies alles negative Auswirkungen auf die Haut hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.