S – Definitionen

 An Facebook senden An Google Plus senden An Twitter senden

“ Moral“, „Moral“, „Ethik“: Vorschriften. Śīla oder Sīla (Pāli) im Buddhismus ist einer von drei Abschnitten des Edlen Achtfachen Pfades und ein Verhaltenskodex, der eine Verpflichtung zu Harmonie und Selbstbeherrschung beinhaltet, wobei die Hauptmotivation Gewaltlosigkeit oder Freiheit von Schaden ist. Es wurde verschiedentlich als Tugend, richtiges Verhalten, Moral, moralische Disziplin und Gebot beschrieben.

Sīla ist ein inneres, bewusstes und vorsätzliches ethisches Verhalten, entsprechend der Verpflichtung auf den Pfad der Befreiung. Das Sanskrit- und Pali-Wort Sīla ist eher ein ethischer Kompass innerhalb des Selbst und der Beziehungen als das, was mit dem englischen Wort „Moral“ verbunden ist (d. H. Gehorsam, ein Gefühl der Verpflichtung und äußerer Zwang – all dies ist dem Konzept von Sīla, wie es von Gautama dem Buddha seit 588 v. Chr. gelehrt wurde, völlig fremd). Tatsächlich erklären die Kommentare das Wort sīla durch ein anderes Wort, Samadhana, was „Harmonie“ oder „Koordination“ bedeutet.“

Sīla ist eine der drei Praktiken, die für den Buddhismus und die nicht-sektiererische Vipassana—Bewegung grundlegend sind – sīla, samādhi und paññā sowie die Theravada-Grundlagen von sīla, Dana und Bhavana. Es ist auch das zweite Pāramitā. Obwohl einige populäre Vorstellungen dieser Ethik negative Konnotationen von strenger Disziplin und Abstinenz tragen, ist sīla mehr als nur das Unheilsame zu meiden.

Sīla ist auch von ganzem Herzen dem verpflichtet, was heilsam ist. Zwei Aspekte von Sīla sind für das Training wesentlich: rechts „Leistung“ (caritta) und rechts „Vermeidung“ (varitta). Das Ehren der Gebote von Sīla wird als „großes Geschenk“ (Mahadana) an andere angesehen, da es eine Atmosphäre des Vertrauens, des Respekts und der Sicherheit schafft. Es bedeutet, dass wir keine Bedrohung für das Leben, das Eigentum, die Familie, die Rechte oder das Wohlergehen einer anderen Person darstellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.